06762 9369761

Budokan Karate

Search More

Kids

Wenn Du bisher dachtest beim Karate geht es zu wie in unzähligen Kung Fu-Filmen, hast Du Dich getäuscht.

Beim Karate gibt es keine hau - drauf - Akrobatik.
Karate ist ein toller Sport, der für Fitness, Selbstvertrauen, Konzentration und Schnelligkeit sorgt.

Koordination von Händen, Armen und Beinen wird hier trainiert.
Denn Karate erfordert äußerste Disziplin und fördert die Beweglichkeit.

Karate dient zur Selbstverteidigung und nicht dazu, andere anzugreifen.

Das ist ein ganz wichtiger Punkt.
“Kinder, die Karate betreiben, sind wachsamer und konzentrierter als andere. Sie sind körperlich fit und die große Disziplin und hohe Konzentration, die beim Karate erforderlich sind, kommt ihnen auch in der Schule zu Gute".

Vielleicht denkst Du nun, dass es beim Karate oft zu schmerzhaften Verletzungen kommt. Weit gefehlt!
Bei Fußball, Handball, Tennis oder beim Skifahren kommt es viel häufiger zu schweren Verletzungen.
Beim Karate eigentlich kaum. Denn alle Tritte und Stöße werden im Training kurz vor dem Gegner gestoppt.